Anhänger- &  Fahrzeugbau Louven
Direkt anrufen
E-Mail
Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » 

Unternehmen

Kompetenz im Fahrzeugbau - seit mehr als 50 Jahren!

Historie:

  • 30.03.1961 - GrĂźndung eines Landmaschinenbetriebes mit Reparatur von Anhängern in Kervendonk durch Jakob Louven

  • 1963 - Bau von ersten eigenen Anhängern. Anfangs wurden hauptsächlich Anhänger fĂźr den landwirtschaftlichen Bedarf produziert

  • 1969 - Bau eines Wohnhauses und einer Halle mit ca. 350 qm Produktionsfläche

  • 1970 - Umzug an den jetzigen Standort - damals hieß die Straße noch Uedemer Straße

  • 1974 - Anbau eines BĂźrogebäudes. Mittlerweile werden auch Autotransporter und sonstige Anhänger gefertigt. Schwerpunkt der Produktion sind Anhänger fĂźr den Gartenbau und Handwerk

  • 1993 - Erweiterung der Produktionsfläche auf ca. 700 m², Betriebsfläche ca. 6.000 m²

  • 1997 - wird die Straße an den Autobahnzubringer Uedem/Kervenheim angeschlossen - dadurch ideale Verkehrsanbindung. Umbenennung der Straße in Gochfortzberg 2

  • 01.01.2003 - Übernahme des Betriebes durch Metallbauermeisterin & Schweißfachmann Isabell Louven

  • 01.08.2012 - Umfirmierung in LOUVEN-Anhänger Autohaus Boll GmbH, GeschäftsfĂźhrer Reinhard Boll und Betriebsleiterin Isabell Louven-Boll

  • Ab 28.01.2013 - Vertrieb von Anhängern der Marke Anssems und Hulco

  • seit 2014 Vertrieb von Anhängern der Marke Humbaur und Unsinn

  • 2014/ 2015 Umbau und Sanierung der Produktionshalle, neue Fassadenisolierung und Verkleidung, neue moderne Toranlagen, zusätzliche ArbeitsbĂźhnen, BremsenprĂźfstand, Fenster und Dacherneuerung, BĂźroumbau

  • Ende 2017 Komplettumbau BĂźro - wir begrĂźssen Sie nun im neuen, moderneren Ambiente

Aktuell beschäftigen sich ca. 10 Mitarbeiter mit der Konstruktion und Fertigung von Anhängern. In handwerklicher Tradition werden sehr viele Sonderkonstruktionen und Spezial-Pflanzentransport Anhänger gefertigt. Unsere Mitarbeiter sind langjährig erfahren und qualifiziert in der Reparatur aller Anhängerfabrikate und Bremsentypen.